Menü

Was ist die Meta description?

Die Meta Description ist eine sehr kurze Beschreibung einer einzelnen Webseite (URL). Sie dient zur Orientierung in Suchergebnis-Seiten (SERPs). Die Meta description erscheint nicht auf der Webseite selbst.

Wie lang darf eine Meta description sein?

Empfehlenswert sind ca. 150 Zeichen – die in den Suchergebnissen 2 Zeilen ergeben. Google testete rund um den Jahreswechsel 2017/2018 für einige Monate doppelt so lange Descriptions. Inzwischen sind diese „langen“ Descriptions allerdings so gut wie nicht mehr zu finden.

Bedeutung der Meta description in Suchergebnissen

Direkte Auswirkung
Auch wenn der Title tag wesentlich prominenter auf Suchergebnis-Seiten zu sehen ist: Die meisten Nutzer beachten v.a. die Meta description – und entscheiden primär anhand dieser Kurzdarstellung, ob sie auf einen Suchtreffer klicken oder nicht. Damit ist diese Description entscheidend für die Click-Through-Rate (CTR). Eine attraktiv formulierte Meta description mit klarem, textlichen Call-to-Action (CTA) ist ein sehr geeignetes Mittel, um mehr Besucher für die eigene Webseite zu gewinnen.
Indirekte Auswirkung
Google & Co achten auf User Signale wie die Click-Through-Rate. Veranlasst eine attraktive Description die Nutzer zu deutlich mehr Klicks, als es aufgrund der SERP-Position normalerweise der Fall wäre, kann der Suchtreffer dadurch nach und nach höher ranken. Doch Vorsicht: Eine übertriebene Darstellung der Zielseite führt oft zu einer erhöhten Return-to-SERP-Rate. Dieses negative Nutzersignal kann wiederum zu einer Abstufung in der SERP führen.

Manuelle vs. automatische Meta description

  • Eine Meta description (kurz: MD) kann man selbst im Quelltext der jeweiligen Webseite manuell hinterlegen. Suchmaschinen wie Google zeigen diese häufig unverändert in den Suchergebnissen an – aber eventuell abgeschnitten aufgrund des begrenzten Platzes.
  • Suchmaschinen können aber auch eigenständig eine solche Description erzeugen. Das geschieht z.B. wenn keine MD im Quelltext zu finden ist – oder wenn diese nach Einschätzung der Suchmaschine keine relevante Zusammenfassung des jeweiligen Suchtreffers darstellt.